Register Anmeldung Kontakt

Frauen in kassel, Frauen schaue kassel auf, die gefickt wird

Denken Sie ggf. In der Region Kassel gibt es spezialisierte Anlaufstellen für Gewalt gegen Frauen, die wir Ihnen weiter unten nennen.

Slutty Babes-Skyler.

Online: Gestern

Über

Über die Hälfte der Kasseler Bevölkerung Frauen, fast 40 Prozent davon haben einen Migrationshintergrund. Die Stadt Kassel setzt sich dafür ein, dass Frauen in allen gesellschaftlichen Bereichen die gleichen Chancen und die gleichen Perspektiven wie Männer erhalten. Es gibt einige Lebensbereiche, in denen Frauen und Männer unterschiedliche Themen und Bedürfnisse haben.

Name: Rose
Alter: 20

Views: 83634

Das Archiv der deutschen Frauenbewegung AddF sammelt, forscht und publiziert zur Geschichte von Frauen und Frauenbewegungen von bis in die er Jahre. Voraussetzung ist der Nachweis eines tagesaktuellen negativen PoC-Antigen-Testergebnisses und es gelten die Corona-Hygieneregeln. Unsere Öffnungszeiten sind Dienstag - Donnerstag, 11 bis 17 Uhr. Anmeldung bitte per Mail unter info at addf-kassel.

Dieses Jahr wird eine weitere wichtige Organisation der protestantischen Frauenbewegung erschlossen: der Dachverband Evangelische Frauenarbeit in Deutschland EFD. In diesem waren von bis bis zu 45 evangelische Frauenorganisationen zusammengeschlossen. Ein weiterer Schwerpunkt der diesjährigen Förderung liegt auf dem ca.

Vielen dank fürs weitersagen.

Mehr lesen. Elisabeth Selbert war selbstverständlich Mitglied der SPD und für sie war es keine Frage, dass der richtige Ort für politisch aktive Frauen eben hier war. Das sahen aber nicht alle Frauen so, vor allem nicht nach dem Zweiten Weltkrieg und der Erfahrung der Übermacht der NSDAP.

Um der Parteienfixierung und einer einengenden Parteidisziplin zu entgehen, gründeten sich direkt nach der Befreiung im Frühjahr unabhängige Frauenausschüsse, die parteiübergreifend und überkonfessionell zusammenarbeiten wollten. Wie Elisabeth Selbert diese Situation bewertet, lesen Sie im neuen Beitrag der Serie jahreselbert. Pünktlich zum unrühmlichen Jubiläum des Abtreibunsparagrafen ist der 77ste Band der Ariadne — Forum für Frauen- und Geschlechtergeschichte erschienen.

Ausgehend vom Kaiserreich bis zu den juristischen Debatten im frisch vereinigten Deutschland in den er Jahren reicht dabei der zeitliche Horizont.

13 LIVE MOMENTE die SO KEINER sehen sollte!

Ein breiter Dokumentationsteil, die Vorstellung des schweizerischen Gosteli-Archivs sowie Rezensionen runden das Heft ab. Wir haben uns bewusst diesem hochaktuellen Thema zugewandt und verbinden mit diesem Heft auch die Aufforderung an uns alle, den Paragrafen nicht aus dem Auge zu verlieren.

Informieren Sie sich zu PersonenOrganisationen und Themen aus der Frauenbewegungsgeschichte und erhalten Sie besondere Hinweise auf die Bestände im AddF. Anfahrt Auto. Sie möchten uns unterstützen?

Dann werden Sie Teil unseres Fördervereins. Unsere Freundinnen freuen sich auf Sie! Das AddF ist Mitglied in i.

Elisabeth selbert und die frage: in- oder außerhalb von parteien agieren?

Das AddF beteiligt sich aktiv am interaktiven Fachportal zur Geschichte der Frauenbewegungen in Deutschland des i. Das AddF ist Mitglied in der AG Orte der Demokratiegeschichteeiner Arbeitsgemeinschaft für die Stärkung unserer demokratischen Wurzeln.

Gremien Mitarbeiterinnen Stifterinnen Chronik Auszeichnungen Förderverein Freundin werden Liste der Freundinnen Lesungen der Freundinnen Lesungen seit Chronik Dossiers und Links Dossiers Dossiers Personen Minna Cauer Ingeborg Küster Irmgard von Meibom Paula Müller-Otfried Louise Otto-Peters Eleonore Romberg Elisabeth Selbert Gabriele Strecker Dossiers Organisationen Allgemeiner Deutscher Frauenverein ADF Demokratischer Frauenbund Deutschlands DFD Deutscher Evangelischer Frauenbund DEF Deutscher Frauenrat DF Deutscher Frauenring DFR Deutscher Staatsbürgerinnen-Verband Westdeutsche Frauenfriedensbewegung WFFB W.

Jahrhundert Die Organisationsphase: Die Frauenbewegung und ihre Aktivitäten Internationaler Frauentag Prostitution Links Kataloge. Unser Lesesaal ist geöffnet!

Öffnungszeiten

Neuerscheinung Unfruchtbare Debatten? Dossiers zur Geschichte der Frauenbewegung Informieren Sie sich zu PersonenOrganisationen und Themen aus der Frauenbewegungsgeschichte und erhalten Sie besondere Hinweise auf die Bestände im AddF.

Zum Katalog.